AM 23 – Motivation

Was treibt uns an? Homo ludens, der spielende Mensch: Niemals wird er richtig erwachsen, immer bleibt er auch Kind, bis ins hohe Alter. Weil Neugierde ihn treibt. Ein Magazin über Motivation.

Farben in Europa

Der Umgang des Menschen mit Farbe ist regional außerordentlich unterschiedlich. Es existieren dabei spezifische kollektive, zeitlich relativ beständige Farbpräferenzen und – affinitäten, die den moden- und trend-überdauernd teilweise über mehrere Generationen hinweg weitegehend stabil bleiben …

AKA Achtnsechzig

Herr Bernhard, Sie haben ab 1964 freie Malerei und Grafik an der Staatlichen Akademie der bildenden Künste Stuttgart studiert. Sie waren politisch sehr engagiert und sind mit einem Plakatentwurf – ,,Alle reden vom Wetter, wir nicht“ – berühmt geworden. Haben Sie auch noch Kontakt zur Akademie? …

Suchmaschinen Quasselecken und Malt Whisky

Nach gut einem Jahr Vorarbeit wurde Anfang Juli entschieden, die Akademie dem neuen Medium Internet nicht weiter zu verschließen. Denn viele in- und ausländische Partner-Hochschulen publizieren und kommunizieren schon seit geraumer Zeit über dieses Medium, und als aktiver Teilnehmer in diversen europäischen und außereuropäischen Forschungs- und Studienprogrammen kann die Akademie dieser technischen Einrichtung nicht mehr entsagen …

Böse Killerspiele

Man sucht nach den Motiven des jungen Täters. Vor allem die gewaltdarstellenden Spiele auf Roberts Computer geraten ins Visier der Tugendwächter …

Traum Pfade

Über Jahrhunderte war der Mond für den Menschen Kalender, nach dem sich das Leben der Menschen richtete. Mit der Romantik kam der Mond in die Literatur, wurde besungen und von Liebespaaren angehimmelt. Mit Beginn der Raumfahrt änderte sich das Interesse am Mond …

Bad

Ein Mann trat heute nachmitlag recht müde und schlecht gelaunt vor seinen Luxus-Allibert, um sich den Hinterkopf zu toupieren …

Reise zu Fuß um die Welt

Im November 1992 bewarben sich Andrea Reksans und Stefan Vollrath mit dem Projekt “zu Fuß um die Welt” für das Reise-/ Auslandstipendium an der staatlichen Akademie der Künste Stuttgart. Am 19.6.1993 sind sie auf Wanderschaft gegangen. Mit dem Rucksack auf dem Rücken, haben sie sich langsam von Stuttgart entfernt …

Bastard

Ich hatte einen Pudel. Pi-Pa-Pudel. Königspudel. Ein elegantes Vieh – ganz ungelogen. In der ganzen Stadt, in jeder heißen Flüsterkneipe wurde er voller Respekt „der Marquis“ genannt. Wow …

Die Replik der Replik

Auf der Spurensuche nach dem ersten Replikanten jedoch weit gefehlt, denn geht man selbst davon aus, daß die fünf Bücher Moses auf mündliche und schriftliche Traditionen bis zum Ende des zweiten Jahrtausends vor Christus zurückreichen, dann behauptet sich folgender anachronistischer Lazarus avant la lettre bereits seit über 1000 Jahren – Ehre, wem Ehre gebührt …

Enjoy yourself

Die bunten Bilder der Fernsehwelt vermitteln uns eine neue Identität und neue Vorstellungen drüber. Was wir gern sein möchten oder als was wir gern erscheinen würden …

Sammelsurium an Sammlern

Jeder kennt jemanden, der eine Neigung dazu hat, Dinge anzuhäufen, die früher oder später in einer Sammlung enden. Sei es die Oma mit den Engeln oder die Actionfiguren vom kleinen Bruder. Und wir haben sie gefunden: vier außergewöhnliche Sammlungen, vier außergewöhnliche Menschen …

Refresh